thu. sep. 28 2023
kulturcafe max
wien/Austria

KNH-Open House | Färber:innenworkshop mit Indigo
Kulturnetz Hernals präsentiert das KNH-Open House mit einem Workshop von Indigo City
im Kulturcafé Max (Mariengasse 1 1170 Wien)

Donnerstag, 28.09.2023
18:30 bis 21:30 Uhr
Open House ab 16:00 und bis 22:00

max. 12 Teilnehmer:innen
Workshopkosten pro Person : 45€
Anmeldung: anmeldung@shizzle-kultur.at
(Mail-Betreff: Workshop Faerber:innen Nr3 28.09.2023)
Blaufärben mit pflanzlichem Indigo-Pigment:
Im Workshop mit Sandra, Jana und Anja von Indigo City wird mit einer Fructose-Kalk-Indigo-Küpe blau gefärbt.
Mitgebrachte Textilien (Naturfasern, vorgewaschen) oder vor Ort erworbene Stoffe, Taschen, T-Shirts oder Socken können gefärbt und dabei mit verschiedenen Abbinde- und Falttechniken (Shibori, Batik) experimentiert werden.
Materialkosten zum Färben und ein T-Shirt oder zwei paar Socken sind in den Workshopkosten inbegriffen.


Das Färberinnenteam der Indigo City wird abwechselnd oder bei hoher Teilnehmer*innenzahl gemeinsam die Workshops leiten. Im Jahr 2020 haben Sandra, Jana und Anja durch das Festival Indigo City und dem Färber*innengarten im ehemaligen Sophienspital zueinander gefunden und teilen seither Küpen, Gärten und die Freude am gemeinsamen Arbeiten.

Jana Kilbertus arbeitet als Landschaftsarchitektin und lebt in Wien. Sie hat eine Leidenschaft für Urban Gardening und Färbetechniken. Diese Interessen führen sie immer wieder in künstlerische Projekte und in das Gestalten von Bühnenbildern, Installationen und Stadträumen.

Anja Lampert, geboren in Egg, Vorarlberg, verarbeitet antike oder vintage Textilien zu handgenähten (sprich ohne Nähmaschine) Kleidungsstücken, abstrakten Stickereien oder handgemachten Quilts. Sie erkundet historische Zero Waste Schnitte und übersetzt sie in moderne Kleidungsstücke, sammelt Pflanzen und färbt damit Stoffe und Garn für ihre Slow Stitch Projekte und experimentiert mit Fasern.

Sandra Löffelmann absolvierte die Modeschule in Wien und studierte Textilkunst, Färberei & Anthropologie in den USA. Weitere Fortbildung & Forschung in Kanada, Frankreich, Marokko, Japan, Thailand und Laos folgten. Sie arbeitet seit über 20 Jahren professionell mit Natürlicher Farbe in all ihren Facetten und Paletten. Frisch nach Wien zurückgekehrt lebt und arbeitet sie hier und in Südostasien.

similar events:

june19, wien/Austria:
der bloede dritte mittwoch #139
june19, wien/Austria:
DEATHDEATHDEATH (Electronic Ut...
june21, wien/Austria:
THE ZEW (Cyborg Folk) Platzkon...